Black Hair Politics

Black Hair Politics

Mir ist kaum eine Schwarze Frau begegnet, die sich nicht wahnsinnig viele Gedanken über ihre Haare machen würde.

BLACK HAIR POLITICS ist eine Installation, die im Mai 2014 im Rahmen von Matthias Lilienthals Format xfirmen bei Theater der Welt in Mannheim entstand.

Für die xfirmen Tour durch die Mannheimer Innenstadt inszenierte Simone Dede Ayivi Nishas Beauty Salon – einen Afrofriseursalon für Damen und Herren. 

Nach einwöchiger Recherche entstand ein Film, in dem die Performerin sich selbst einer Verwandlung unterzieht. Einspielungen dokumentarischen Materials zur Geschichte Schwarzer Haarkultur geben Einblicke in die aktuelle Diskussion um Afrohaar und setzen die Geschehnisse im Salon in den globalen Zusammenhang. 

Foto: Simone Dede Ayivi

Fotos: Simone Dede Ayivi

Den Film sahen die Zuschauer*innen während des laufenden Betriebs. 
Sie nahmen in Friseurstühlen vor einem Spiegel Platz, durch den sie das Geschehen hinter sich, im Raum, beobachten konnten. Im Spiegelbild war auch der Fernseher zu sehen, über den das Video abgespielt wurde. 

Eine Installation von Simone Dede Ayivi im Rahmen von X-Firmen, Theater der Welt Mannheim 2014.  

VIDEO Juliane Kremberg 

Comments are closed.